17 Ordensschwestern wurden von Bischof Dr. Stefan Oster SDB, für Ihre Treue zu Gott und Ihren langjährigen Dienst in der Kirche, mit einem festlichen Gottesdienst in der Herz-Jesu-Anbetungskirche in Altötting geehrt.

Schwester Godeharda Weber aus Lalling feierte Ihren 70-jährigen Ordensprofess,
gefolgt von Schwester Gunthildis Memminger, Schwester Hermana Sofka und
Schwester Maria Lauda Gadinger mit 65 Jahre Profess.
Im Kreise der 60-jährigen Jubilarinnen befanden sich Schwester Agreda Lehner,
Schwester Cordula Maria Gabler, Schwester Dominica Maria Luger,
Schwester Dorothea Hammerlindl, Schwester Marita Maschek, Schwester Reintrud Ulbrich und Schwester Xaveria Hösle.
Ein halbes Jahrhundert im treuen Ordensdienst feierten Schwester Annette Mülln,
Schwester Gudrun Steinberger, Schwester Gertrud Rauschhuber, Schweter Beatrix Zumkeller und Schwester Rosmarie Bachheibl.
Den Abschluss bildete Schwester Conrada Aigner mit ihrem 40-jährigen Ordensprofess.